Prof. Sebastian Feucht

Ist Universalist. Er schloss sein Diplom Produkt-Design Studium 1999 an der Kunsthochschule Berlin Weißensee ab. Daraufhin folgte ein Meisterschülerjahr und ein Zusatzstudium Nachhaltigkeitsmanagement an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin. 2000 gründete er seine Firma 3plan, ein Büro für nachhaltige Produktentwicklung mit eigener Werkstatt für Prototypenbau und Kleinserienproduktion. Seit 2009 ist er Gründungsvorstand des SUSTAINABLE DESIGN CENTER e.V. Schwerpunkt seiner Forschung ist der Bereich nachhaltiger- und ökointelligenter Gestaltung sowie ressourcenleichte Gesellschaft. Seit 2015 ist er Professor für Entwurfsmethodik und Designentwurf mit dem Schwerpunkt Sustainability, Material und Technologie im Studiengang Industrial Design an der HTW Berlin.

Fachgebiet: Sustainability, Material und Technologie

www.sustainable-design-center.de
www.3plan-berlin.de